11.11.2020: St Martin in Klaras Kinderhaus

Bild 1 Bild 2

Schon vor ein paar Wochen starteten in Klaras Kinderhaus die Vorbereitungen auf das St. Martin Fest. So bastelten die Kinder fleißig ihre St. Martin Laterne die schon Tage vorher die Kita schmückten und uns auf den anstehenden Umzug einstimmten.
Endlich war dann der Tag gekommen und wir versammelten uns alle, hörten die St. Martin Geschichte und stimmten uns mit St. Martin Lieder ein. Dann spielten wir zwei Mal zum St. Martinslied, damit auch jede Gruppe einmal dran kommen konnte. Voller Elan sangen die Kinder mit und die spontanen Zaungäste waren total begeistert, doch der Höhepunkt sollte noch folgen. Denn nun war es endlich soweit, alle holten ihre Laterne und der Umzug konnte beginnen. Begleitet von Geigenklängen und erhellt von den Laternen ging es über unseren Spielplatz. Zum Schluss versammelten wir uns nochmal, es wurde Brot geteilt und Kinderpunsch getrunken.
Und so endete ein schöner St. Martinstag!

Jannik Pomowski