CVJM Juggermannschaften aus Münster belegen 1. und 4. Platz

Bild 1 Bild 2

CVJM Juggermannschaften aus Münster belegen 1. und 4. Platz

Wir haben wochen- und monatelang hart trainiert, haben Blut und Schweiß in unsere Pompfen gesteckt, haben nächtelang Strategien ausgearbeitet. Dieses Jahr sollte es endlich wahr werden.

Zwei Teams, 18 Jugendliche, aus Münster, begehrten beide den Pokal und dieses Jahr ist er endlich unser! Wir haben am 10.03. den ersten Platz im Jugger-Tunier zu Beginn der Woche des CVJM im Kreisverband Teuto Ems in Borgholzhausen belegt. Mit viel Spaß und Freude! Wir danken den anderen Teams für soviel Fair-Play und freuen uns den Pokal im nächsten Jahr zu verteidigen :)

Kiri Eswararajah

Jugger ist eine moderne Sportart, welche die Eigenschaften von Mannschaftssport mit Elementen verschiedener Individualsportarten wie Fechten und Ringen verbindet.

Bei dem Spiel geht es darum, den Spielball (Jugg) so oft wie möglich in das gegnerische tor (Mal) zu bringen.

In jeder Mannschaft kann nur ein Spieler mit dem Spielball Punkte erzielen. Die anderen Spieler gehen mit gepolsterten Sportgeräten (Pompfen) gegeneinander vor, um die gegnerische Mannschaft am Punkten zu hindern.