Mauritz am Meer: Neuer Chillbereich am Johannes-Busch-Haus

Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5 Bild 6

Es wurde gebudelt, gegraben und geschwitzt, doch die Arbeit hat sich gelohnt! Gemeinsam mit den Besucherinnen und Besuchern der OT im JoBu wurde fleißig an einer neuen Sitzecke im Außenbereich gearbeitet, die jetzt eine elegante Verbindung zwischen Kletterwand, Bauwagen und Niedrigseilgarten ermöglicht. Die Liegestühle und die neue Feuerschale laden nun zum Chillen und Grillen ein und kommen bei dem derzeitigen Frühsommer gerade recht. In der anstehenden Sommerferienbetreuung bietet der Sandstrand zudem eine super "Buddel-Burgenbau-Action" an.

Ein besonderer Dank geht neben den Helferinnen und Helfern auch an die Firma Dobermann, die uns ein Teil der Steine sponserten.

Text: Gerrit Diekmann