Kleine Stars ganz groß – Musical und Eröffnung des Motorikzentrums beim CV-Sonntag in der Kita Alte Mauritzschule

Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5

Am 10. Juni 2018 war es wieder soweit:

Nach rund zwei Jahren war die Kita Alte Mauritzschule wieder Gastgeber des CV-Sonntages.

Gutes Wetter war bestellt und Gott sei Dank hat es auch gehalten, was es versprochen hat.
Bei trockenem Wetter und später auch beständigem Sonnenschein stand an diesem CV-Sonntag alles unter dem Motto „in Bewegung“.

Bei unserem, auf ganz besondere Weise, gestalteten Gottesdienst, waren unsere Kleinen ganz groß.
Denn in einem Kinder-Musical unter dem Titel „Ein Gelähmter in Bewegung“, zeigten die Kinder ihr schauspielerisches und gesangliches Können und vor allem auch Mut und Selbstbewusstsein. Nach wochenlanger Vorbereitung und einer gelungenen Generalprobe am Freitag, freuten sich alle Kinder auf ihren großen Auftritt auf einer echten Bühne.
Mit tosendem Applaus und Tränen der Rührung honorierte das Publikum schließlich diese großartige Leistung.

Im Anschluss an den Gottesdienst wurde, passend zu dem Thema „in Bewegung“, das nigelnagelneue Motorik-Zentrum im Bewegungsraum der Alten Mauritzschule feierlich eröffnet und anschließend von den Kindern ausgiebig eingeweiht.

Wir freuen uns alle sehr über dieses besondere und so vielseitig einsetzbare Bewegungszentrum und sind stolz, mit einer so umfangreichen Materialvielfalt ausgestattet zu sein. Neuen Bewegungsimpulsen steht nun nichts mehr im Wege, da sowohl U3- als auch Ü3-Kinder, sowie motorisch gut entwickelte Kinder als auch jene, mit eventuellem Förderbedarf, voll auf ihre Kosten kommen und entsprechend ihrer individuellen Situation Bewegungsangebote bekommen können.

Selbstverständlich war auch für das leibliche Wohl und weitere Bewegungsangebote für die Kinder gesorgt, sodass alle Gäste den CV-Sonntag bei ausgelassener Stimmung genießen konnten und noch lange auf dem Außengelände der Alten Mauritzschule verweilten.

Wir freuen uns über diesen sehr gelungenen CV-Sonntag und sind dankbar für die große Wertschätzung die uns gezeigt wurde.

Im Namen des Teams der Alten Mauritzschule
Miriam Rüther