Du bist einmalig - CV-Sonntag in der Alten Mauritz-Schule

Bild 1 Bild 2

Du bist einmalig - CV-Sonntag in der Alten Mauritz-Schule

Getreu dem Motto wurde am 12. Juni ein einmaliger CV-Sonntag in der Kita Alte Mauritzschule gefeiert.

Pünktlich zum Beginn des Gottesdienstes unter freiem Himmel fanden sich zahlreiche Gäste auf der Wiese der Sankt Mauritz-Kirche ein. Mit einem Anspiel zur Geschichte vom Elefanten „Elmar“ haben die Kinder die Einmaligkeit aller Menschen und auch die Einmaligkeit der Kita AlMa (Alte Mauritzschule) dargestellt. Unter großer Beteiligung wurde dargestellt, dass alle Kinder, Eltern und Familien sowie die Teammitglieder zu diesem einmalig- und bunt-sein beitragen. So gibt es Kinder, die einmalig sind, weil sie „so gut singen“ können oder, weil sie „besonders mutig“ sind. Ebenso sind Eltern einmalig, z.B. weil sie „sehr hilfsbereit sind“.

Diese Hilfsbereitschaft wurde besonders deutlich, als kurz nach dem Gottesdienst ein plötzlich eintretender Starkregen dafür sorgte, dass sämtliche Kuchen, Kaffeetassen und Dekorationen vor dem wegschwimmen gerettet werden mussten. Dank vieler fleißiger Hände und einer spontanen Planänderung, konnte das bunte Programm dann in den Kita-Räumlichkeiten stattfinden. Ob sich schminken lassen, einen Elmar-Anstecker basteln oder einen ausgefallenen Ballon von Balloni, dem Ballonclown, gestalten lassen – für alle war etwas dabei. Und so konnte der erste CV-Sonntag in der Kita Alte Mauritzschule bei Kaffee und Kuchen gemütlich ausklingen und zu einem unvergesslichen und einmaligen Nachmittag werden.

Johanna Marx