Büchervorstellung im Janusz-Korczak-Haus

Bild 1 Bild 2

Büchervorstellung im Janusz-Korczak-Haus

Mit einem großen Bücherkoffer unter dem Arm besuchten uns Steffi und Dodo am Donnerstag, den 09.05.2019, in der Mäuse- und Füchse-Gruppe des Janusz-Korczak-Hauses. Beide arbeiten bei der Buchhandlung „Thalia“ in Münster und begleiteten uns im Morgenkreis, um in gemütlicher Runde verschiedene Kinderbücher vorzustellen und uns Bücher im Wert von 150 Euro zu übergeben.

Das Haus mit all seinen kleinen und großen Bücherfreunden bedankt sich sehr für diesen belesenen Morgenkreis und die tollen Bücher.

Gerne lauschten die Großen und die Kleinen den Abenteuern vom Riesen Rick und von der Schnecke und dem Buckelwal.
„Den Kindern das Anschauen und Lesen von Büchern wieder näher zu bringen“, das war für Steffi und Dodo ein großes Anliegen.

Gemeinsam verbrachten wir einen  tollen  Vormittag und die mitgebrachten Bücher wurden schnell ausgepackt und in den Bücherschrank gestellt.
Alle waren von diesem ersten Zusammentreffen sehr begeistert und freuen sich auf ein Wiedersehen.

Wir bedanken uns zudem bei der Familie von Jonas, dessen Tante Steffi diese Idee vorgeschlagen und organisiert hat.

Susanne Vechtel