Münsteraner Wochen gegen Rassismus – Tag der Offenen Tür in der Flüchtlingsunterkunft Mauritzheide

Bild 1

Münsteraner Wochen gegen Rassismus – Tag der Offenen Tür in der Flüchtlingsunterkunft Mauritzheide

Wie ist der Alltag von geflüchteten Menschen in Münster, wie leben sie in den Wohnheimen, wie steht es um die soziale Betreuung? Am Donnerstag, 14. März, öffnete u.a die Flüchtlingunterkunft Mauritzheide ihre Türen für Besucher.

Unterstützt vom CVJM Münster lud die Einrichtungen zum Gespräch ein, zu Führungen, Ausstellungen, Lesungen, Musik und Diskussion. Dazu gab es Kaffee, Kuchen und manches mehr.

Mehrnaz Hadipour hat Texte auf Farsi und Deutsch gelesen, Kinder wurden geschminkt und unsere Buttonmaschine kam zum Einsatz. Eine Bewohnerin malte zudem Hennablüten auf die Hände und Luftballons flogen mit guten Wünschen für die Zukunft in die Luft.

Hier geht es zum Artikel der WN: https://www.wn.de/Muenster/3702580-Wochen-gegen-Rassismus-Wohnheime-oeffnen-ihre-Tueren

Text: Khalid Kinanid
Foto: Matthias Ahlke