Allianz Gebets-Bus-Tour 2019

Bild 1

Allianz Gebets-Bus-Tour 2019

Am Freitag, den 18.01.2019, gab es im Rahmen der Allianzgebetswoche unter dem Thema „Einheit leben lernen" auch dieses Jahr wieder Beten im Bus.

Der Bus war voll bis oben hin, mit rund 60 Jugendlichen und bunten
Luftballons. Start war am Gleis 22 und ein gemeinsamer Abschluss, mit
Brezeln und warmem Kakao, in der Baptistengemeinde Münster.

An Stationen wie der Feuerwache 2, den Stadtwerken, der Friedensschule und dem Seniorenzentrum Martin-Luther-Haus der Diakonie haben wir Halt gemacht und für Menschen gebetet, die sich tagtäglich für andere Menschen, auch für uns, einsetzen. An der Friedensschule haben wir die Karten an den Luftballons mit Wünschen und Grüßen beschriftet und sie dann auf die Reise geschickt. Mit auf Tour war auch eine Band. So haben wir in Begleitung von Gitarre, Geige und Cajon zusammen Lieder gesungen oder eben geschmettert.

Ich fand's dieses Jahr echt cool, sei du beim nächsten Mal doch auch mit
dabei!

Johanna Nigge