Kennenlerntage der Mathilde Anneke Gesamtschule

Bild 1

Kennenlerntage der Mathilde Anneke Gesamtschule

Was macht eine gute Klassengemeinschaft aus? Wie werden wir von einem „Haufen“ zu einer Klasse? Einzelkämpfer oder Team?

Die vier neuen 5er-Klassen der Mathilde Anneke Gesamtschule hatten in den letzten Tagen die Möglichkeit, sich bei Spiel, Sport & Spaß noch besser kennenzulernen und ihre Klassengemeinschaft weiter zu stärken.

Und welcher Ort bietet sich hierfür besser als die Spiel- und Sport-OT des Johannes-Busch-Hauses? Ob ein gemeinsames Frühstück, knifflige Gruppenspiele, gemeinschaftliche Aufgaben oder auch Zeit zum Freispiel: Den Schülern und Schülerinnen bot sich die Möglichkeit sich einmal fernab vom Unterricht anzunähern und mehr von sich zu erfahren.

Und der gemeinsame Tag zeigte bereits schon Wirkung: So wurden untereinander schon fleißig die ersten Verabredungen nach der Schule für den „CV“ getroffen, um dort gemeinsam die Freizeit zu verbringen.

Text + Fotos: Gerrit Diekmann + Kathrin Mauel