Juggergruppe im Johannes-Busch-Haus

Bild 1 Bild 2

Juggergruppe im Johannes-Busch-Haus

Hast du Lust auf einen rasanten Teamsport, der von außen betrachtet aussieht wie eine archaische Schlacht, sich in Wahrheit aber um Taktik, Raffinesse und Schnelligkeit dreht? Hast du Lust auf eine Sportart, die unheimlich viel Spaß macht?

Dann ist Jugger bestimmt das Richtige für dich:
Jugger ist eine Teamsportart, in der zwei Mannschaften gegeneinander spielen. Die Mannschaften bestehen aus maximal sechs Personen mit Pompfe und einem Läufer. Der Läufer versucht einen kleinen Ball in das gegnerische Tor zu bringen, während die anderen versuchen, ihn zu beschützen und Gegner mit einer Berührung der Pompfe abzutreffen. Diese müssen dann einige Sekunden warten, bevor sie weiterspielen dürfen.

Hast du Lust, mit anderen Jugendlichen Jugger zu spielen?

Dann sei gerne dabei, montagsabends zum JoBu, Merschkamp 20, von 18 - 20 Uhr! Dieses Angebot empfehle ich ab einem Alter von 14 Jahren.

Diese Gruppe startete am 25.06. und wird geleitet von Orgel und mir. Freundlicherweise leiht uns die OT im Anne-Jakobi-Haus in Roxel ihre professionelle Jugger-Ausrüstung dafür.
Wir freuen uns auf euch!

Alexandra Nigge